CAS in Banking Operations

CAS in Banking Operations Management HSG

Der Lehrgang zum Certificate of Advanced Studies (CAS) in Banking Operations Management wird vom Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St. Gallen in Zusammenarbeit mit dem Business Engineering Institute St. Gallen durchgeführt.

Absolventen dieser Weiterbildung erwerben in 18 Präsenztagen die Fähigkeiten, in ihren Banken die Prozesse anhand von Referenzprozessen auf die Zukunft vorzubereiten.

Im Zentrum steht die effiziente, korrekte und zukunftsgerichtete Abwicklung der Kernprozesse im Operationsbereich. Und daher werden im CAS Banking Operations Management Kompetenzen vermittelt, welche die Orchestrierung unterstützen und ermöglichen: 

  • Prozess- und Projektmanagement
  • Banking Operations Management
  • Bank-IT und Trends
  • Kommunikationsmanagement

Diese werden aus der Perspektive "Banking Operations" und damit aus Sicht der konkreten Prozesse betrachtet. 

Das Modul Kommunikationsmanagement werden die Absolventen gemeinsam mit den Teilnehmern des DAS IT Business Management durchführen. 

Abgeschlossen wird dieser Lehrgang mit der Verfassung einer interdisziplinären Arbeit. Ziel dieser Arbeit ist es, das Gelernte in praktische Problemstellungen des Arbeitgebers zu transferieren.